// BESTECHEND VERSCHLUNGEN.

Der Kettstich ist eine Laufstichart, die jeder Textilie eine besondere Note verleiht. Er kommt vor allem bei größeren und konturintensiven Schriftzügen perfekt zur Geltung. Da bei dieser Veredelungsart dickere Garne verarbeitet werden, ist sie für zu kleingliedrige Motive ungeeignet. Ein Schriftzug in Kettstich-Veredelung erhält durch diesen Schlingenstich Präsenz und Ausdrucksstärke und bleibt dennoch geschmeidig und flexibel


zurück zur Übersicht