Tonnenschwere Veredelung: Siegeldruck

Der Siegeldruck ist unser wohl schwerstes Kaliber unter den Veredelungs-
techniken
: Unter dem Druck von nicht weniger als 15 Tonnen werden Motive wie z.B. Logos in Leder- und Polyesterstoffe geprägt. Das funktioniert mit vorher gefrästen Metallstempeln.

Beim Siegeldruck erreicht man eine unaufdringliche und gleichzeitig edle
3D-Prägung, die sich nicht abgreift. Der gefertigte Siegelstempel kann immer wieder verwendet werden, weshalb sich diese hochwertige Veredelung vor allem bei Aufträgen mit konstantem Motiv rentiert.
Von sportlichen Polyester-Jacken bis zu erdigen Lederschürzen:
Der Siegeldruck veredelt so einige unserer Kollektionsstücke.